Janina Eisner begann 1984 das Aikido-Studium bei Eddi Grund. Später wurde ihr Stil besonders stark von Erhard Altenbrands und Rolf Brand geprägt, von denen sie 1998 den 2.Dan erhielt.

Seit 2001 orientierte sie sich hauptsächlich an Eddi Grund und Michael Zimnik.

Janina Eisner unterrichtet einen eher experimentellen Stil.

Nach einer Hüftoperation im Jahr 2008 tendiert Janina Eisner zu den "Gesundheitsformen" des Aikido.

Mehr Informationen über Janina Eisner:

 

 
 
© 1996-2017 by Michael Zimnik - Aikido-Club Stuttgart e.V. - Alle Rechte vorbehalten!